Küchengeräte, in sehr guter Qualität

 

 
 

Flatrate in alle Netze

1&1 DSL

 

 

 

zur Startseite

Wohnbereich

Blütenmeer

Die Wohnstube als Aufenthalts- und Freizeitbereich

Früher als “ Gute Stube ” eingerichtet und nur zu besonderen Anlässen benutzt, wurde sie mehr und mehr in das Familienleben integriert.
Heute ist sie kulturelles Zentrum und wird häufig gar mit einer Essecke versehen. Nicht mehr wegzudenken ist der Fernseher, der sogar schon Kinderzimmer und Schlafzimmer erobert.

Über diese Standortverteilung gibt es verschiedene Auffassungen. Dieser Trend kurbelt aber allemal die Wirtschaft an, werden somit doch in einem einzigen Haushalt gleich drei Fernsehgeräte benötigt. Drei Resiever und das nötige Kabelmaterial kommen noch dazu, also hoch lebe der Fortschritt!

Ein Wohnzimmer spiegelt ein wenig den Charakter seiner Bewohner wider. Riesige Bücherregale zeugen von Intellekt. Ein Meer von Blumen lässt ein bisschen den grünen Daumen der Hausfrau blicken.
Die getäfelte Decke lässt den heimwerkenden Ehemann erkennen und die hübsch gerafften Gardinen zeugen vom Ordnungssinn der Gattin.

Merkst du was? ... ich habe gerade von der Rollenverteilung im Haushalt gesprochen. Aber keine Bange, es ist schon lange nicht mehr so streng getrennt.
Die Berufstätigkeit der Frau führte immer mehr zu einem Rollentausch. Nur das mit dem Kinder kriegen klappt noch nicht, Gott sei es gedankt!


Bauernstrauß

An dem, hier dargestellten, können sich Männlein und Weiblein gleichermaßen erfreuen. Die Gemälde vom Kunstmaler B.Niebert sind dekorativ und passen sich stilvoll in das Ambiente deiner Stube ein. Ein passender Rahmen und die Inszenierung ist perfekt!


Im Sommer an der Windmühle

Die natürliche Klimaanlage für dein Wohlbefinden.
Zimmerbrunnen sind kleine, natürliche Wunderwerke, denn sie verbessern das Raumklima - im Sommer genauso wie im Winter. Das sanfte Plätschern entspannt und steigert spürbar dein Wohlbefinden.
...mehr info über Zimmerbrunnen

 

Zimmerpflanzen im Wohnbereich (interner Link)